Wie am effektivsten Heizen im Kona Elektro ?

  • .... aber kuschelig warm ist´s dann schon .... ok, ein Guckloch müsste man dann schon in den schwarzen Ruß an der Windschutzscheibe wischen .... 😉

    _________________________________________________________________
    Kona Elektro 64kWh Trend in SilkyBronze mit Navi u. Assistenzpaket
    Bestellt: 11.04. aus Händlervorlauf, unverb. Liefertermin 15.08.22 oder auch Mitte Juli
    nach dem verstrichenen 12.11.22 jetzt vielleicht doch erst 04.02.23 beim Händler ...
    wenigstens arbeitet H. gelegentlich schon mal an dem Liefer- Orakel

    _________________________________________________________________

    Bonnet Code: ━ R85ER5 (15£ geschenkt für beide)

  • Ein bischen Spaß muss sein :m0009: ,nur sollte das Haupttehma nicht aus den Augen gelassen werden.

    Darauf sollten wir uns jetzt hier wieder konzentrieren.

    Ich kann,wenn ich will obwohl ich fast nie muss ;)

    Kona EV 64 kWh - Tschechien - MJ 21 - EZ 08/21 - Trend Paket - Assistenzpaket - Navigationspaket-Frunk und Haubenlifter -Sunset Red/Phantom Black

  • Moin,


    also in der Dauereinstellung habe ich bei mir aktuell immer AC an und Heizen auf 17 Grad, Luftdüsen auf Frontscheibe und Fußraum, Drehzahl 3.

    Das macht ein angenehmes Klima, man hat ja ne dicke Jacke an, und lässt die Frontscheibe fast gar nicht beschlagen.

    Am Anfang natürlich volle Pulle alles an, ca. 2-3 Minuten, das reicht.

    Subjektiv gefühlt kostet es mich 5-10% Akku.

  • Ich fahr nie mit Jacke im Auto.

    Auch wenn ich die Heizung mal nicht im Vorfeld eingeschaltet habe.

    Die Sitz- und Lenkradheizung sind so effektiv und schnell, das hatte ich ,außer in meinem

    MINI Cabrio , bei keinem anderen Auto.

    Am schlimmsten waren die Winter mit meiner Ente ( 2CV ) . Da zog es überall rein und die Heizung war recht schwach. Aber die Scheiben waren frei. Besser als beim Käfer. :m0008:


    LG Andy

    Kona Elektro in Sunset red, MJ21 39,2 kWh Prime mit fast allem:thumbup:?️‍?

  • Nur ein Hinweis, weil ich glaube, das ist nicht allen klar:

    Die Sitz-, Lenkrad- und Heckscheibenheizung laufen erst mal über die 12V Batterie, welche dann bei Bedarf vom Fahrakku oder beim Laden am Kabel nachgeladen wird. Den Verbrauch der Heizung merkt man also nicht sofort an der Reichweite.

    Ich denke auch, der Verbrauch der Heizung ist eher unbedeutend, die Fahrweise bietet hier ein wesentlich höheres Sparpotential.

    Wenn ich 300km Fahrstrecke angezeigt bekomme die ich fahren kann,schalte dann die normale Heizung an,21grad,dann fällt meine Wegstrecke um gute 40km.Bei Sitzheizung die wirklich klasse ist oder Lenkradheizung habe ich keinen Verlust der Wegstrecke!!

  • Diese Voraussage ist mMn nur ein grobe und sehr vorsichtige Schätzung. Die Abschaltzeiten der Heizung während der Fahrt werden vermutlich auch nicht eingerechnet. Schau mal nach so einer Fahrt im EV-Menü, wieviel wirklich seit dem letzten Ladevorgang für Heizung und andere Verbraucher drauf gegangen ist.


    40km wären bei geringem Verbrauch 6-7kWh (siehe gerade aktuelle Verbrauchsmeldungen). Um das bei 3h Fahrt (für 300km) zu verbrauchen müsstest Du den kleinen Innenraum fast auf Saunatemperaturen heizen. Mit 2kW Heizlüftern heizt man Räume um die 25m² auf wohlige Temperaturen.

    Kona EV 2021 150kW, Dark Knight, mit alles ohne Zwiebeln Glasdach

  • Die Reichweitenanzeige ist ja auch nur ein „Schätzeisen“, weil man nur aus dem Momentanverbrauch auf die Reichweite schließen kann. Wenn man nun während der Fahrt die Heizung einschaltet, schnellt der Verbrauch erst einmal nach oben, was sich sofort negativ auf die Reichweite auswirkt. Wenn dann der Energiebedarf der Heizung abnimmt, verlängert sich auch die Reichweite wieder, allerdings in kleineren Schritten, als die Reichweite beim Einschalten abgenommen hat.

    VW Touran United, 2.0 TDI, EZ 2008, DSG, Klimaautomatik, Glasschiebedach, Anhängerkupplung

    Skoda Yeti Cool Edition, 1.2 TSI, EZ 2016, DSG, Panoramadach (wird durch den KONA ersetzt)

    Ab November/Dezember:

    KONA Elektro MY23 (150 kW), Teal Blue, Trend-Paket, Navigations-Paket, Assitenz-Paket, Glas-Schiebedach und Goodyear Ganzjahresreifen