Welche Ausstattungsvariante hat dein Hyundai Kona?

  • Welche Ausstattungsvariante hat dein Hyundai Kona? 40

    1. Pure (0) 0%
    2. Select (0) 0%
    3. Trend (9) 23%
    4. Style (9) 23%
    5. Premium (22) 55%

    Hallo,


    welche Ausstattungsvariante habt ihr gewählt?


    Gerne auch mit Begründung!

  • Moin


    Ich habe eben mitgemacht, ich hatte mich für die Trend Ausstattung entschieden. Dazu kam noch das Navi- und Krell System und noch ein paar Extras.


    Die Gründe für die Entscheidung waren:


    Bei Style und Premium haben mich die Bunten Sicherheitsgurte gestört
    Ich wollte keine 235 Reifen mit 18 Zöllern haben weil die auf etwas schlechterer Fahrbahn unheimlich Poltern und jede Kleinigkeit auf der Fahrbahn nach innen durchschlagen lassen. Sch.... auf die Optik wenn der Wagen dadurch Bretthart wird. :D


    Der Hauptgrund aber war, der Wagen war sofort lieferbar und wurde am übernächsten Tag zugelassen.


  • Bei Style und Premium haben mich die Bunten Sicherheitsgurte gestört
    Ich wollte keine 235 Reifen mit 18 Zöllern haben weil die auf etwas schlechterer Fahrbahn unheimlich Poltern und jede Kleinigkeit auf der Fahrbahn nach innen durchschlagen lassen. Sch.... auf die Optik wenn der Wagen dadurch Bretthart wird. :D

    Also meiner Premium hat keine bunten Gurte.
    Bei den Reifen gebe ich dir Recht, bollern schon ganz schön laut- aber wer schön sein will muss leiden :D aber dafür ist der Krell Sound ja da :D:D
    wenn es den nicht mit dem Hammergeilen 177PS Motor gegeben hätte, sondern nur mit dem wirklich schlechten 3 Zylinder Murks Motor wäre unser Neuer definitiv kein Kona geworden

  • Hallo zusammen,


    wir haben uns für den Ironman endschieden.
    Der hat die Premium Ausstattung und sieht halt geil aus.


    Ich habe noch die Logos in schwarz und die Schriftzügen hinten entfernt.

    Ich wünsche allen eine gute Fahrt.

  • Hi Markus.


    In den Staaten gibt es den Iron Man sogar mit goldenen Logos ^^
    Sieht super aus auf dem Mattgrau.


    .....Manni

    Kona Iron Man 1.6T-GDI 2WD zus. rot umrandete Fußmatten und Kofferraum-Wendematte.

  • Also meiner Premium hat keine bunten Gurte.Bei den Reifen gebe ich dir Recht, bollern schon ganz schön laut- aber wer schön sein will muss leiden :D aber dafür ist der Krell Sound ja da :D:D
    wenn es den nicht mit dem Hammergeilen 177PS Motor gegeben hätte, sondern nur mit dem wirklich schlechten 3 Zylinder Murks Motor wäre unser Neuer definitiv kein Kona geworden

    Hallo Roy,
    Woran stüzt sich deine schlechte Bewertung zu dem 3-Zyl. Motor?
    Ich fahre genau diesen im Kona -Trend 1.0 und bin damit zufrieden. Der klingt meiner Meinung um Längen besser, sportlicher und läuft ruhiger als z.B. die von Renault, Opel oder smart...
    In der Stadt kann man den unter 7L problemlos halten und der ist keineswegs laut. Auf der Strecke hat er mehr als genug Durchzugskraft und wird noch sparsamer.
    Der 4-Zyl. soll dagegen ein echter Schlucker sein und den gibt's nur mit Automatik, was für mich ein No-Go ist...

  • Hallo,
    da gibt es, Gott sei Dank, halt verschiedenen Meinungen die auch von jedermann akzeptiert werden (sollten).
    Für mich fängt halt ein richtiger Motor bei 4 Zylindern an und hört bei 8 auf ;)
    Mir hat der Sound eine 3 Zylinders noch nie gefallen und da macht der Kona halt leider keine Ausnahme.
    Ich fand den Motor auch einfach zu schwachbrüstig und viel zu laut und zu blechern.
    Aber wie gesagt jeder so wie er möchte.
    Bei dem Spritverbrauch gebe ich dir absolut recht - eigentlich nicht mehr zeitgemäß das es ein Auto schafft ohne größere Probleme über 10 l zu verbrauchen.
    Aber meine Hyundai's vorher haben auch immer so um die 10 l verbraucht. Bin es also gewohnt - und die 177 PS machen verdammt viel Spaß :D

  • Hi zusammen.


    Ich kenne den 3-Zylinder leider nicht, aber werde mal sehen ob ich einen als Leihwagen beim ersten Service meines Konas bekomme.
    Meine erste Wahl zum Neukauf eines weiteren SUV´s fiel ursprünglich auf den Opel Grandland X (ich war halt jahrelanger Opel-Fahrer und habe mit dem A-Ascona angefangen)
    Aber da es den Grandland nur mit dem 3-Zylinder gab, habe ich es dann doch sein lassen. Mittlerweile bekommt man den auch mit einem 4-Zylinder und 180 PS.
    Aber der Preis mit einer einigermaßen vernünftigen Ausstattung ist absolut indiskutabel!


    Mein Arbeitskollege hat einen neuen BMW X1 mit 3-Zylinder Motor und da werde ich mal mitfahren um etwas mehr Eindruck zu bekommen.
    Bei mir sitzt halt auch noch die Meinung fest, das ein PKW-Motor mit 4 Zylindern anfängt.
    Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren!


    Gruß.....Manni

    Kona Iron Man 1.6T-GDI 2WD zus. rot umrandete Fußmatten und Kofferraum-Wendematte.

    Einmal editiert, zuletzt von Fredel61 ()