• Irgendwie habe ich die letzten 2 Tage keine Live Services abrufen können. Das System sagt zwar die Daten werden geladen, aber es passiert nichts.

    Nach dem es gut 2 Wochen bei mir gut funktioniert hat, habe ich auch seit 2 Tagen das gleiche Problem.

    Keine Livedienste mehr und auch keine Verbindung mit der Bluelink App möglich.

    Das Icon rechtsoben im Navi ist aber vorhanden.

    Ich meine auch, dass der Start des Navi auch länger dauert als zum Anfang.


    Hat irgend jemand eine Idee?

    Kona EV MY2020 mit 150KW, Premium- und Sitz-Paket in Chalk White

  • Gerade getestet. Verbindung ist wieder da.:)


    Bei mir leider nicht.

    Wenn das so ist, dass das Systembedingt ständig ausfällt, dann ist das auch völlig unbrauchbar.

    Ein Reinfall nach dem anderen.

    Von dem Auto hatte ich mir aber wesentlich mehr versprochen.

    Kona EV MY2020 mit 150KW, Premium- und Sitz-Paket in Chalk White

  • Redest Du jetzt von der Zuverlässigkeit des Kona oder von der Zuverlässigkeit eines Servers? Wer sagt Dir denn das die gelegentlichen Probleme nicht an unseren Mobilfunkanbietern liegen.

    Gab es sonst schon Probleme die die Fahrten beeinträchtigten?........;)

  • Redest Du jetzt von der Zuverlässigkeit des Kona oder von der Zuverlässigkeit eines Servers? Wer sagt Dir denn das die gelegentlichen Probleme nicht an unseren Mobilfunkanbietern liegen.

    Gab es sonst schon Probleme die die Fahrten beeinträchtigten?........;)

    Ja z.B. Abblendlicht, Rückfahrkamera bei Nacht - beides grottenschlecht! Eines lt. Liste 50.000€ Auto nicht wert!

    Kona EV MY2020 mit 150KW, Premium- und Sitz-Paket in Chalk White

  • Ich bin mit dem Abblendlicht sehr zufrieden.Das einfache LED Licht meiner C-Klasse war eine Funzel dagegen.

    Was man an der Rückfahrkamera aussetzen kann? Keine Ahnung. Habe ein deutliches Bild, selbst wenn ich mit bloßem Auge fast nichts mehr sehe.

    Diese Serverstörungen sind wirklich seltsam.

    Geschätzt einmal im Monat ist für 1-2 Tage Sendepause. 🤔

  • Ich habe ein Update bekommen seit dem ist alles Ok.

    Kona Hybrid 1,6GDI I Dark Knight Metallic I Premium Paket, Sitzpaket, Navigationspaket, ASCC

    I Fußraumbeleuchtung vorn und hinten in Blau I Türprojektoren für Hyundai Logo I Ausgeliefert : 9.10.2020

  • Ich bin mit dem Abblendlicht sehr zufrieden.Das einfache LED Licht meiner C-Klasse war eine Funzel dagegen.

    Was man an der Rückfahrkamera aussetzen kann? Keine Ahnung. Habe ein deutliches Bild, selbst wenn ich mit bloßem Auge fast nichts mehr sehe.

    Diese Serverstörungen sind wirklich seltsam.

    Geschätzt einmal im Monat ist für 1-2 Tage Sendepause. 🤔

    In der höchsten Ausstattung des Kona für einen Listenpreis von ca. 50.000€ muss imho mindestens eine mit lenkende LED-Beleuchtung Standard sein, wenn nicht sogar inzwischen LED-Matrix-Scheinwerfer!

    Ich weiß nicht, was du für eine Rückfahrkamera hast? Ich füge mal ein Bild meiner Kamera bei Dunkelheit anbei. Das spricht dann für sich. Ich habe wie gesagt das MY2020 aus CZ.

    Rückfahrkamera.jpg


    Mein Verbindungsproblem konnte ich mit einem Zurücksetzen des Navi beseitigen. Dazu habe ich mit einem Kugelschreiber die kleine Rücksetzt-Taste unten rechts am Navi gedrückt.

    Kona EV MY2020 mit 150KW, Premium- und Sitz-Paket in Chalk White

  • Sieht bei meinem 2020iger Kona aus Korea auch nicht besser aus. Da hatte ich in der C-Klasse dagegen quasi Full-HD.

    KONA Electric Premium 64kWh, 150kw, MJ 2020 aus dem Hyundai Heimatland, Dark Knight, 18 Zoll Alutec, MVG Fahrradträgerkuppung :saint:

    Verbrauch seit Übernahme 21.02.2020 im Schnitt derzeit 14,8 kW/h

  • Sieht bei meinem 2020iger Kona aus Korea auch nicht besser aus. Da hatte ich in der C-Klasse dagegen quasi Full-HD.

    Da muss man gar nicht bei Mercedes gucken.

    Egal, ob Kia Sportage MY16, Kia Sorento MY18 oder auch Kia Optima MY19, alle haben eine um Längen bessere Kamera.

    Der Sorento und der Optima sogar eine 360 Grad Kamera.

    Bekannterweise ist Kia ja aus dem hause Hyundai.

    Kona EV MY2020 mit 150KW, Premium- und Sitz-Paket in Chalk White

  • Da mein letztes Auto vor dem Kona die C-Klasse war, habe ich leider keinen anderen Vergleich.

    KONA Electric Premium 64kWh, 150kw, MJ 2020 aus dem Hyundai Heimatland, Dark Knight, 18 Zoll Alutec, MVG Fahrradträgerkuppung :saint:

    Verbrauch seit Übernahme 21.02.2020 im Schnitt derzeit 14,8 kW/h

  • Also ich finde diese Preisdiskussionen hier klasse, aber eines wird leider nicht bedacht. Auch wenn ein voll ausgestatteter E-Kona 50k kostet, so ist es doch die gleiche Ausstattung und Technik, wie ein 22k Benzin-Trend-Kona!

    Die E-Variante hat halt einfach den geileren Antrieb und das kostet nun leider Extra.


    Auch wenn hier andere Hersteller mit besseren Kameras rangezogen werden. Natürlich bekommst du für 50k einen mit Stern und Rückfahrkamera, die mag auch besser sein als die im Kona, aber der ist dann garantiert nicht E, dafür legst du dann ca 100k hin, damit du einen voll E-Stern hast.


    Natürlich finde ich es auch Schade, dass der E-Kona so "einfache" LED-Scheinwerfer hat und ich bin vorher 12 Jahre BiXenon mit Kurvenlicht im Kleinwagen gefahren, aber trotzdem liefern die um einiges besseres Licht, als was ich sonst schon mal so auf dem Markt oder auch in unserem Halogen-Touri gesehen habe.

    Und mit der Kamera bin ich(!) bei allen Lichtlagen voll zufrieden, so viel habe ich noch nie beim Rückwärtsfahren hinter dem Fahrzeug erkennen können. Ein Sicherheitsgewinn ohne Gleichen.

    Kona EV 2020 Dark Knight Premium 150 kW


    ________________________________

    Das Leben ist nur ein schlechtes Adventurespiel... ?(


    ...aber die Grafik ist sehr gut. :D